Aktuelles

30.07.2018

Daten konkretisiert.

Wanderung durch Ebersdorf 1947

Nach Beendigung des 2. Weltkrieges und im Rahmen der Entnazifizierung wurden geeignete Personen als Neulehrer für die Ebersdorfer Schule gesucht. Diese hatten ihre Kompetenz u. a. durch schriftliche Arbeiten zur Ortsgeschichte zu belegen, die dann auch einer kritischen Bewertung unterzogen wurden.

So entstanden in Ebersdorf einige interessante Neulehrerarbeiten, von denen hier ein Auszug nachgelesen werden kann.

 

Lest es euch durch. Vielleich auch praktisch nachvollziehbar:

Bilder zum lesen anklicken.